Arbeitsplan des Vorstandes

          KLEINGARTENVEREIN „AM NORDRAND „ e. V. GRÖDITZ

-Der Vorstand -

                                                                                                                      Gröditz, 12.01.2018

      ARBEITSPLAN – 1. HALBJAHR 2018

                                                                                                                     

Januar:   Vorstandssitzung am Donnerstag, 18.01.18; 17.30-19.00 Uhr

                  Sprechstunde: 17.00 Uhr „Kulturstätte“:

             -Stand Jahresrechnung 2018, Auswertung von aufgetretenen Probleme

             -Vorbereitung der Jahreshauptversammlung einschl. Buchprüfung,       Eckdaten des Finanzplanes u. Bau-und Instandhaltungsplanes                          -Absicherung des Personalproblems zur Besetzung der Neuwahl des Vorstand -Aktuelle Probleme

 

Februar:     Vorstandssitzung am Donnerstag, 15.02.18; 17.00-19.00 Uhr

                           Sprechstunde: 17.00 Uhr  „Kulturstätte“    

-abschließende Vorbereitung zur JHV(org. Durchführung,  Auszeichnungen u.a.)                                                                                                                  -Stand der Jahresrechnung 2018 ( evtl. 1. Mahnungen )
-Aktuelle Probleme                                                                                       

Jahreshauptversammlung am 03.03.2017, 9.30 Uhr in der„Kulturstätte„ Gröditz im Kaminzimmer

Bitte Aushänge beachten über neue Beschlüsse u. Beschlussänderungen in den

                       Schaukästen informieren !!                                                März:   Vorstandssitzung am Donnerstag, 15.03.18; 17.00-19.00 Uhr

                      Sprechstunde: 17.00 Uhr  Kulturstätte“:

-Auswertung der Jahreshauptversammlung
-Planung der Arbeitseinsätze 1. Halbj. 2018 und Aufteilung der Verantwortlichkeiten

-Vorbereitung der wichtigsten Baumaßnahmen 2018 (z.B. Vereins- u. Parkplatz)

-Aktuelle Probleme

 

April:     Vorstandssitzung am Dienstag, 10.04.18, 17.00-19.00 Uhr

                      Sprechstunde: 17.00 Uhr

   Vereinshaus am Haupteingang :                                                          -operative Bauplanung und Arbeitseinsätze
-Vorbereitung der Anlagenbegehung im Mai u. Weiterführung der Aufnahme

              der einzelnen Gärten wegen Bewuchs mit Nadel- und Lebensbäumen

            -Zustand der leeren Pachtgärten u. Maßnahmen zur Schadensminimierung
-Aktuelle Probleme

Mai:       Vorstandssitzung am Dienstag, 08.05.18; 17.00-19.00 Uhr

                      Sprechstunde: 17.00 Uhr

   Vereinshaus am Haupteingang :
                                       -
operative Bauplanung und Arbeitseinsätze
                                       - Probleme u. Schwerpunkte zur Anlagenbegehung
                                       -Aktuelle Probleme
  Zeitpunkt der Anlagenbegehung im Mai wird im Aushang bekannt      gegeben!           

Juni:            Vorstandssitzung am Dienstag, 12.06.18, 17.00-19.00 Uhr

                      Sprechstunde: 17.00 Uhr
                              Vereinshaus am Haupteingang :
                   -
operative Bauplanung und Arbeitseinsätze
                   -Stand der Baumaßnahmen und  Auswertung der Anlagenbegehung
                   -Aktuelle Probleme

 

Der Arbeitsplan des Vorstandes des KGV „Am Nordrand“ e.V. Gröditz, 1. Halbjahr 2017, wurde auf der Vorstandssitzung am 07.12.2017  beschlossen.

 

 

Der Vorstand                       

Probleme mit der Jahresrechnung ???

 

-Nächste Sprechstunde des Vorstandes:

Donnerstag, 20.02., ab 17 Uhr in der Kulti

 

 

 Nicht vergessen !!!

- Einladung, Tagesordnung und Info zur JHV,

s. aktuelle Termine

 

Ein paar Gedanken:

Liebe Gartenfreunde,

das Jahr 2019 hat sich verabschiedet.

Der Garten kommt zur Ruhe und auch für die Gartenfreunde kommt die Zeit ruhiger Stunden. Doch wie heißt es doch so schön: Es gibt immer was zu tun im Kleingarten. Hecken , Bäume und andere immergrüne Gehölze benötigen auch im Winter bei frostfreiem Boden ausreichend Wasser. Man kann nicht immer mit einem milden Winter rechnen, deshalb auch an ausreichenden Winterschutz für empfindliche Pflanzen denken. Wer jetzt schon an den Winterschnitt an Apfel, Birne und Beerenobst denkt , ist gut beraten. Auch unsere Vögel sollten wir in der kalten Jahreszeit nicht vergessen. Ist an Alles gedacht, können wir mit gutem Gewissen auch an uns selbst denken.

In diesem Sinne eine schöne Zeit.

 

Mit Gärtnergruß

Wolfgang Hochmuth